25
Aug

0

World Meeting 2019 in Brasov, Rumänien

Vom 21. bis 24.August hatte unser Tabler Robert Schlichtner die Gelegenheit in Brașov, Transsylvanien, das erste Mal ein Round Table International World Meeting zu besuchen. Mit rund 1.300 Gästen handelte es ich dabei um eines der größten internationalen Meetings in der jüngeren RTI-Geschichte, wobei hier auch der Round Table Austria mit fast 100 Personen eine stattliches Gruppe stellte.

Trotz der Größe der Veranstaltung hatten die rumänischen Tabler alles im Griff und so war vom Welcome-BBQ, über die Poolparty, die Nationsnight in der Burg Râșnov, bis zum Galadinner alles bestens organisiert. Insbesondere die Nations Night, bei der Spezialitäten aus verschiedensten teilnehmenden Ländern zu verköstigen waren, war ein absolutes Highlight.

Auch abseits der Abendveranstaltungen war einiges geboten, unter anderem wurden Besichtigungen der Stadt Brașov sowie des Schloss Bran – angeblich das Schloss des Grafen Dracula – angeboten.

Insgesamt war das World Meeting eine sensationelle Gelegenheit viele Tabler kennenzulernen, bekannte Gesichter wiederzusehen, Gedanken auszutauschen und einiges an Spaß zu haben. Das nächste World Meeting ist für 2020 in Indien geplant.